PORTRÄT DER GESELLSCHAFT

STRABAG Rail a.s. ist eine führende Baugesellschaft mit dem Wirkungsbereich vor allem auf dem Gebiet der Tschechischen und Slowakischen Republik mit übergreifenden Aktivitäten in weiteren europäischen Ländern. Wir führen als Hauptlieferant alle Arten der Bauwerke aus, das tragende Produktionsprogramm, bei dem wir zu den technologisch meist entwickelten Gesellschaften gehören, ist vor allem der Bau von Schienenwegen.

 

Die Gesellschaft wurde am 09.05.2001 gegründet, wobei sie im Jahre 2010 zum Mitglied des multinationalen Konzerns STRABAG wurde. Die Gesellschaft ist gemäß den Normen ISO 9001:2009 in Verbindung mit ČSN EN ISO 3834-2:2006, ČSN EN ISO 14001:2005 und OHSAS 18001:2008 zertifiziert.

 

Organisationstechnisch ist die Gesellschaft in mehrere selbstständige Produktionsbereiche und Betriebseinheiten gegliedert. Unsere Produktionskapazitäten selbst sind vor allem auf die Bereiche Eisenbahnoberbau und -unterbau, Fahrleitungen, Starkstromverteilungen orientiert und in Kooperation mit den Konzerngesellschaften schließt unsere eigene Produktionstätigkeit nahezu alle Bauprozesse auf dem Gebiet des Verkehrsbauwesens ein. Wir benutzen bei der Produktion die modernsten Bautechnologien, d. h. vor allem die eigene Schienenmechanisation mit Spitzenausstattung.

 

Zusätzlich zu Verkehrsbauten entfalten wir weiter intensiv unsere Aktivitäten auf dem Gebiet von umweltfreundlichen Bauwerken, wasserwirtschaftlichen Bauwerken, Tiefbaunetzen sowie Hochbau- und Industrieobjekten.

 

Ein bedeutender Bestandteil der Gesellschaft ist auch die Montagebasis in Chabařovice mit einer eigenen Gleisanlage und mit eigenen Portalkränen und ein Planungsbereich und geodätischer Bereich mit Qualitätsausstattung.

Die Gesellschaft Viamont DSP a.s. betreibt Eisenbahngüterverkehr (CARGO)

 

STRABAG Rail a.s. | Železničářská 1385/29, Střekov | 400 03 Ústí nad Labem - Střekov | Tel.: +420 475 300 111 | ustinl@strabag.com